Telefon: +49 (0)2131 2211

TREFFEN IM GUT GNADENTAL – IMMER EIN ERLEBNIS

Wir bieten Ihnen einen besonderen Ort für Ihre Veranstaltungen und Seminare

Auf Gut Gnadental finden Sie Räume, wie Sie sie selten erleben werden.

Unsere 6 Konferenzräume von 60 bis 170 m², eignen sich ideal für 6 bis 120 Personen.
Ob es das Meeting mit Geschäftspartnern ist, die Schulung von Mitarbeitern oder Kunden, eine mehrtägige Konferenz oder ein Seminar: Wir stellen Ihnen eine perfekte Infrastruktur zur Verfügung. Und das in historischem Ambiente. Erleben Sie die Symbiose von Tradition und Innovation.

 

 

Alle Räume verfügen über Tageslicht und freien Blick in die Natur rundum die Erft nur zwei Kilometer bevor diese in den Rhein mündet. Von der Erft-Mündung sehen Sie auf der anderen Rheinseite Düsseldorf.

Die Räume sind zum Teil individuell bestuhlbar und mit moderner Präsentationstechnik ausgestattet. Kostenloses WLAN ist selbstverständlich.

Großbildschirme, Beamer, Leinwand, Technik für Videokonferenz und Telefonkonferenz, Flipchart, Metaplanwand und Moderationskoffer stehen Ihnen in ausreichender Zahl zur Verfügung und werden von eigenem, gut geschulten Personal gewartet und eingerichtet.

Wir begrüßen Sie und Ihre Gäste mit Obst, Gebäck, Cerealien sowie Kaffee. Tee, Säften und Mineralwasser. Mittags erwartet Sie ein regionales Mittagessen, bestehend aus Hauptgericht und Dessert. Auf Wunsch bieten wir auch vegetarisches, veganes und allergiegeeignetes Essen an. Den Nachmittag versüßen wir Ihnen mit Kuchen oder Gebäck.

Ihre individuellen Wünsche setzen wir gerne um. Wir freuen uns, ein persönliches auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot zu erstellen, und laden Sie zu einem unverbindlichen Besichtigungstermin ein.

SEMINARE IN EINZIGARTIGER LOCATION

 

Gut Gnadental ist als historische Hofanlage für viele Neusser heute immer noch ein klarer Begriff. Direkt an der Erft inmitten der Auen und Äcker zwischen Gnadental und Selikum gelegen, führt so mancher Spaziergang dort vorbei. Das Gut liegt in einem Gebiet mit hohem Freizeitwert für kleine und große Menschen.

Gleichzeitig liegt es inmitten eines wichtigen Verkehrsknotenpunktes und ist so verkehrstechnisch gut erreichbar: im Süden wird es von der Erft begrenzt, im Westen reicht es an die Bahnstrecke Neuss-Köln und im Osten ist das Autobahn-Dreieck Neuss-Norf zu sehen.

Zum 1. Januar 1996 übernahm das Unternehmen ZÜLOW das Gut Gnadental und richtete hier seine Firmenzentrale ein. Seitdem wurde das alte Kloster in vielen mühseligen Baumaßnahmen restauriert sowie saniert und dient mittlerweile auch als Ort des Zusammentreffens für Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Gesellschaft. Mit unseren Seminarräumen oder unserem regelmäßig stattfinden Gnadentaler Unternehmer-Tisch öffnen wir den einzigartigen historischen Komplex auch für die Neusser und unsere Gäste.

Als Erinnerung an das Kloster wurde im Innenhof eine kleine Kapelle errichtet, deren Altarbild von dem Neusser Künstler Dieter Patt geschaffen wurde. Wo einst Vieh und Getreide zu Hause waren, sind heute Büro- und Seminarräume entstanden – stets mit der Vorgabe dem historischen Gebäuden gerecht zu werden und die Umbau- und Restaurierungsarbeiten dem damaligen Stil anzupassen.

Erfahren Sie hier mehr zur Geschichte von Gut Gnadental.

NEHMEN SIE KONTAKT AUF

Nutzen Sie hier unser Anfrageformular oder sprechen Sie uns persönlich an, wir beraten Sie auch gerne direkt.

Einfach auswählen, welche Ausstattung und Wünsche wir erfüllen dürfen und die Anfrage absenden, oder rufen Sie uns an
unter +49 – (0)2131 – 221216. Gerne beraten wir Sie auch per E-Mail:

 

    Allgemeine Informationen zur Veranstaltung

    von:* bis:*

    *Pflichtfelder

    Kontaktdaten

    Firma*

    Ansprechpartner*

    Telefonnummer für Rückfragen*

    E-Mail Adresse*

    Sonderwünsche

    *Pflichtfelder

    captcha